Willkommen bei DAASI International

Ihr Open-Source-Spezialist für Federated Identity & Access Management und Digital Humanities

(Federated) Identity & Access Management

Identity & Access Management ermöglicht es, Benutzer problemlos und schnell mit allen nötigen Accounts und Zugangsrechten auszustatten.

Digital Humanities

Viele Geisteswissenschaftler*innen nutzen Informationstechnologien zum Erkenntnisgewinn, was mit dem Begriff Digital Humanities zusammengefasst wird.

Informieren Sie sich

DAASI International Icon in weiß

Unternehmen

DAASI International ist ein auf dem europäischen Markt führendes Open-Source-Unternehmen für föderiertes Identity & Access Management, IT-Infrastrukturen und Digital Humanities.

Karriere

DAASI International ist stets auf der Suche nach talentierten und engagierten Mitarbeiter*innen.

Neuigkeiten

DAASI International legt als NGI-Architektin Konzept für neue Internet-Sicherheitstechnologie vor

Nach Bekanntgabe der Teilnahme am Projekt der Europäischen Kommission NGI Pointer, meldet sich die DAASI International mit einem fertigen Konzeptpapier wieder, einem wichtigen Meilenstein in der Entwicklung zukunftsfähiger Sicherheitstechnologie für das Internet mit TLS-KDH. Sichere Daten dank sicherer Authentifizierung Die Entwickler*innen der DAASI International wollen den ersten Anwendungsfall für den noch recht unbekannten TLS-KDH-Mechanismus schaffen.…

Maßgeschneiderte IT-Sicherheit durch Modularität und Open Source

folder_openAllgemein
In unserer digitalen Welt gehören Daten zu den wertvollsten und zu den schützenswertesten Gütern, insbesondere, wenn es sich dabei um personenbezogene Daten handelt. Folglich ist für sämtliche Organisationen, die Daten vorhalten und verwalten, ein maßgeschneidertes IT-Sicherheitskonzept unerlässlich. Solch spezielle Anforderungen können in vielen Fällen nicht mit dem Funktionalitätsspektrum einer Standardlösung erfüllt werden. Ein individuell angepasstes…

Peter Gietz zu Gast bei Podcast für Digital Humanities

folder_openAllgemein
  Seit Juli 2020 bringt der Podcast RaDiHum 20 die digitalen Geisteswissenschaften aus dem universitären Umfeld zu uns nach Hause. In jeder Folge sprechen neue Gäste mit dem Moderatorenteam über verschiedene Themen, wie den Einsatz neuer Technologien, interessante Projekte oder kommende Workshops im Bereich der Digital Humanities, wie sie heute genannt werden. Das Team, das…

Menü