DAASI International beschäftigt sich nicht nur mit Digital Humanities sowie Identity & Access Management, sondern setzt sich auch für wohltätige Zwecke ein. So unterstützt DAASI International bereits im dritten Jahr in Folge die Arbeiterwohlfahrt Reutlingen in Form einer Spende. „Mit viel Engagement fördern wir bereits die digitalen Geisteswissenschaften und helfen dabei, die Forschung voranzubringen. Uns ist es jedoch wichtig, auch in der Praxis wenigstens einen kleinen Teil zum Gemeinwohl beizutragen“, so Geschäftsführer Peter Gietz, für den soziales Handeln zu den Grundfesten von DAASI International gehört.

Besonders stolz ist DAASI International deshalb auf ihren langjährigen Solutions Engineer Markus Widmer, Experte für OpenLDAP, RBAC und SPML. Dieser begeistert sich nicht nur für Identity & Access Management, sondern hat auch ein großes Herz für Kinder. Seit mehreren Jahren engagiert er sich bei der Arbeiterwohlfahrt Reutlingen u.a. für die Kinderfreizeit „Stadtranderholung“. Dabei wird Kindern im Alter zwischen sechs und elf Jahren eine pädagogische Ferienbetreuung mit Spiel und Spaß in der Natur geboten. Das Projekt ist preislich individuell abhängig vom Einkommen der Eltern und bietet somit auch einkommensschwächeren Familien die Chance, ihren Kindern in den Ferien eine schöne Freizeitgestaltung und -betreuung zu ermöglichen. Markus Widmer beteiligt sich zum wiederholten Male an der organisatorischen Leitung der Freizeit , der Betreuung der Kinder sowie der Einarbeitung der anderen Gruppenleiter und Helfer.

„Die Arbeit mit Kindern und mit den anderen Helfern der AWO Reutlingen ist doppelt förderlich“, resümiert der Open-Source-Profi. „Einerseits bietet mir das Projekt einen abwechslungsreichen Ausgleich zu meiner Arbeit als Informatiker. Andererseits unterstützt es natürlich auch berufstätige Eltern oder Familien mit geringerem Einkommen bei der Betreuung ihrer Kinder während der Sommerferien. Für die Eltern ist es beruhigend zu wissen, dass ihre Kleinen gut aufgehoben sind.“ Die AWO Reutlingen kooperiert zusätzlich mit der Feder Reutlingen und bietet somit auch Kindern mit Behinderung die Möglichkeit, an der Freizeit teilzunehmen und mit den anderen Kindern gemeinsam zu spielen.

Die „Stadtranderholung“ findet vom 3. bis zum 21. August 2015 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der AWO Reutlingen.

Menü