Teamwork würde bei DAASI International selbst dann großgeschrieben werden, wenn es kein Nomen wäre. Daher ist dem Tübinger Open-Source-Profi das kollegiale wie persönliche Miteinander seiner Mitarbeiter sehr wichtig. Um den Team-Zusammenhalt weiter zu stärken, veranstaltete DAASI International wie jedes Jahr ein Herbstevent für ihre Belegschaft und deren Partner. Dieses Mal wurde es in einem anderen Sinne feucht-fröhlich, denn gebucht war eine Stocherkahnfahrt über den Neckar – das Highlight Tübingens.

Da die Mitarbeiter von DAASI International natürlich alles können, fuhren sie die Stocherkähne gleich selbst. Zumindest stellenweise. Nicht gegen die Neckarinsel und auch nicht gegen die Wand! Auch die Leidenschaft für die agile, iterative Arbeitsweise konnte bei einigen DAASI-Mitarbeitern beobachtet werden, die den Stocherkahn (natürlich mit Absicht) im Kreise lenkten.

Nachdem alle die Bootstour ohne Wasserschäden überstanden hatten, ging es zum Delhi Palace, um sich bei feurig-würzigen indischen Spezialitäten wieder aufzuwärmen.

Hier finden Sie einige Fotos:

DAASI International fährt StocherkahnDAASI International fährt Stocherkahn DAASI International fährt StocherkahnDAASI International fährt Stocherkahn  DAASI International fährt Stocherkahn

Menü