Als wachsendes Softwareunternehmen sind wir auf der Suche nach einem Frontend-Entwickler (m/w/d) auf Werkstudenten-Basis (10 bis max. 20 Stunden/Woche), der unser Team ab sofort bereichert.

Das gehört zu Deinen Aufgaben

  • Du arbeitest an Projekten zu föderiertem Identity & Access Management mit und entwickelst Frontends für unsere Open-Source-Produkte.
  • Du entwickelst unsere auf WordPress basierende Webseite weiter und bringst dabei auch eigene Ideen ein.
  • Du betreibst eigenständige Recherche zu deinem Aufgabegebiet und arbeitest dich in neue Aufgaben ein.

Das bringst Du mit

  • gefestigte Kenntnisse in HTML5, CSS3, JavaScript sowie Angular oder Bootstrap und jQuery
  • Erfahrungen mit WordPress oder einem anderen CMS-System
  • Erfahrung im Umgang mit Linux
  • Verständnis und ein gestalterisches Talent für ästhetisches Webdesign
  • die Bereitschaft, motiviert und selbstständig im Team zu arbeiten

Wünschenswert aber nicht nicht zwingend erforderlich sind Erfahrungen mit einer IDE, Git und dem Datenformat JSON sowie Kenntnisse in den Programmiersprachen Python und/oder Java.

Bei DAASI International arbeitest Du in angenehmer Atmosphäre und auf Grundlage von Open-Source-Technologien für namhafte Kunden aus den Bereichen Wirtschaft, Forschung und Verwaltung. Wir sind an einer langen Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern interessiert. Das Wohlergehen und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Um dies zu gewährleisten, sind unsere Mitarbeiter-Benefits fester Bestandteil unserer Corporate Culture. Erfahre hier, was Dich als neues Teammitglied bei DAASI International erwartet.

Falls wir Dein Interesse geweckt haben, dann bewirb Dich bitte per E-Mail unter der Angabe, wie Du auf unser Stellenangebot aufmerksam geworden bist, mit Deinem Anschreiben und Deinem Lebenslauf sowie Deinen Zeugnissen unter jobs@daasi.de. Deine Ansprechpartnerin ist Karin Gietz (CFO). Wir freuen uns darauf, Dich bald in unseren Räumen kennenzulernen.

Die gesamte Stellenausschreibung findest Du hier auch im PDF-Format.

 

Menü